Zum Inhalt springen

Freeride Safari Tiroler Oberland

Mit staatlich geprüftem Skiführer

Das Tiroler Oberland liegt ganz im Westen Tirols. Hier ist die Landschaft hochalpin geprägt. Tief eingeschnittene Täler, weite Gletscher, schroffe Flanken und Couloirs bestimmen die Szenerie. Mit Orten wie dem legendären St. Anton am Arlberg, den Gletscherskigebieten im Pitztal, Kaunertal und Ötztal und zahlreichen kleineren Skigebieten finden Freerider*innen hier fantastische Off-Piste-Möglichkeiten vor.  

Follow the snow: Freeride in Tirol

Bei der Freeride Safari fahren wir dorthin, wo die aktuell besten Schneebedingungen in der Region herrschen. Viele Abfahrten, moderate Aufstiege und viel Spaß sind die Zutaten für einen unvergesslichen Freeridetag in Tirol.

Ablauf: Ihr seid mobil, flexibel und macht Urlaub an einem Ort im Tiroler Oberland. Abgestimmt auf die aktuellen Schnee-, Wetter- und Lawinenverhältnisse vereinbaren wir einen Ort in der Region, wo wir den Freeride-Tag verbringen.

Programm Freeride Safari

Treffpunkt: nach Vereinbarung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Anforderungen

Mindestens sicheres, paralleles Skisteuern auf schwarzen Pisten.
Für die anspruchsvolleren Varianten: paralleles Skisteuern im Steilgelände, kurze Radien, auch bei schlechtem Schnee, gute Kondition.

Info Schwierigkeitsbewertung

FACTS

Dauer

1 Tag,  ca. 5-6 Std.

Termin

jeden Tag buchbar, von Dezember bis April

Gebiet

Tiroler Oberland: Arlberg – Pitztal – Kaunertal – Serfaus Fiss Ladis – Paznaun – Ötztal

3/5

mittel

Teilnehmer

maximal 6 pro Skiführer

Grundpreis pro Tag

ab 420,00 pro Tag

  • Rucksack mit Skibefestigungsmöglichkeit (ca. 20-30 l), falls vorhanden Airbag- Rucksack
  • Tiefschneetauglicher Ski, mindestens 90-100 mm Mittelbreite
  • Bindung mit Gehfunktion und Spannklebefelle – so können wir auch kurze Anstiege zurücklegen und die besten Abfahrten erreichen.
  • Teleskopstöcke mit großen Tiefschneetellern
  • Modernes Lawinen-Verschütteten-Suchgerät (LVS, 3-Antennen-Gerät) mit neuen Batterien*
  • Lawinensonde und Lawinenschaufel (aus Metall)*
  • Helm 
  • Bergtaugliche Bekleidung, 1 l Flüssigkeit, Jause/Müsliriegel

*Kann bei Bedarf geliehen werden. Bitte um rechtzeitige Vorabreservierung!

Tarife pro Person/Tag

  • 1 Person
    420,00
  • 2 Personen
    220,00
  • 3 Personen
    160,00
  • 4 Personen
    130,00
  • 5 Personen
    110,00
  • 6 Personen
    100,00
  • Mehr Infos zu den Preisen hier.

Inklusivleistungen

Nicht inklusive

Für das Vertragsverhältnis gelten ausschließlich unsere hier abrufbaren und einen integrierten Bestandteil dieses Angebots bildenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit der Buchung wird bestätigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen erhalten, gelesen und akzeptiert zu haben.