fbpx Zum Inhalt springen
Fjord-in-Norwegen-

5 Gründe, warum du Skitouren in Norwegen gehen solltest

Skitouren in Norwegen sind etwas Besonderes. Fünf Gründe, warum Skitouren in Norwegen auf deine To-Do-Liste sollten:

1. Skitouren mit Meerblick

Norwegen ist für seine atemberaubende Natur bekannt und die Kombination aus schneebedeckten Bergen und dem Meer schafft eine einzigartige und atemberaubende Kulisse für Skitouren. Die Kontraste zwischen den schneebedeckten Gipfeln, den Fjorden und dem offenen Meer charakterisiert eine beeindruckende und unvergessliche Umgebung. Und noch etwas Gutes hat die Nähe zum Meer: Frischer Fisch 😊. Wer einmal an einem der kleinen Häfen frischen Fisch geholt und danach zubereitet hat, der weiß, wovon ich spreche.

2. Abgeschiedenheit und Wildnis

Viele der Skitourengebiete entlang der norwegischen Küste sind abgelegen und relativ wenig frequentiert. Während Gebiete wie die Lyngen Alps oder die Lofoten in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebten, geht es in anderen Regionen wie Senja noch deutlich ruhiger zu. Dort spürt man ein intensiveres Naturerlebnis und eine gewisse Einsamkeit inmitten der unberührten Landschaft. Die Stille und Weite der Umgebung wirken besonders intensiv und man fühlt sich mit der Natur verbunden.

3. Vielseitige Tourenmöglichkeiten

Norwegen bietet eine große Vielfalt an Skitourenmöglichkeiten, sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Skitourengeher. Die topografische Vielfalt, von sanften Hängen bis hin zu anspruchsvollen Gipfeln und Steilrinnen, bietet für jeden etwas. Der lichte Laubwald im Bereich der Baumgrenze lädt zum spaßigen Treeskiing ein und ist insbesondere an Tagen mit Schneefall und schlechter Sicht eine gute Option.

4. Arktisches Klima

Das arktische Klima Norwegens sorgt für stabile Schneeverhältnisse und lange Skisaisons. Die Schneedecke bleibt in der Regel von November bis Mai erhalten, was ideale Bedingungen für Skitouren bietet. Sogar im Frühjahr kann es sein, dass man noch mit ausgiebigem Powder verwöhnt wird. Wegen der flachen Sonneneinstrahlung bleiben gute Firnverhältnisse oft bis spät in den Nachmittag erhalten. Die exponierte Lage im Norden am offenen Meer sorgt natürlich auch hin und wieder für Wetterkapriolen, die von Sturm bis Regen reichen können.

5. Nordlichter

Im Frühjahr hast du die Möglichkeit, die faszinierenden Nordlichter zu erleben. Diese natürlichen Phänomene tragen zur Magie und Einzigartigkeit deines Abenteuers „Skitouren in Norwegen“ bei.

Skitourenreise Norwegen

Gemeinsam mit der Skisportlerei Tegernsee und der Vivalpin Berg- und Skischule führe ich eine Skitourenreise nach Norwegen durch. Begleite uns auf dem Skitourentrip deines Lebens!

Landschaft mit Fjord Skitouren Norwegen

Skitouren auf Senja – Norwegen

Termin A: 05.04. – 12.4.2025
Termin B: 12.04. – 19.04.2025 
Termin C: 19.04. – 26.04.2025 
2.390,00 pro Person
Skitouren auf der Insel Senja in Norwegen. Ein Geheimtipp für Skitourenfans! Mit staatlich geprüftem Skiführer.

Zum Angebot

Alex Kunert

Alexander Kunert ist staatlich geprüfter Diplomskilehrer & Skiführer. Mit ridewithme.guide ist er als selbstständiger konzessionierter Skilehrer & Skiführer tätig. Hauptsächlich ist er am Arlberg, in den Ötztaler Alpen und in der Silvretta unterwegs.

Teilen:

Facebook
WhatsApp
Email
Twitter

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

blog

Weitere Beiträge