Zum Inhalt springen

Mehrtägige Skitouren Österreich

Top 3 Skitouren Mehrtagestouren in Österreich

Skitouren von Hütte zu Hütte über mehrere Tage gelten als die Königsdisziplin des Skitourengehens. Da man jeden Tag in einer anderen Geländekammer verbringt, heißt es ständig die richtige Routenstrategie zu wählen und gegebenenfalls anzupassen. Im Hochgebirge mehrere stabile Tage am Stück zu haben, hat sowieso Seltenheitswert. Auf einer mehrtägigen Skitour muss man daher immer damit rechnen, auch mal einen Tag bei schlechten Sicht- und Wetterverhältnissen unterwegs zu sein. Vor allem im Winter macht das die Routenfindung und das Erkennen von Gefahrenzeichen umso schwieriger. Mehrtägige Skitouren erfordern daher eine ausgezeichnete Tourenplanung, ein umsichtiges Vorgehen und idealerweise immer einen Plan B in der Hinterhand.

Hier sind meine Top 3 für mehrtägigen Skitouren in Österreich: 

  • Silvretta Durchquerung
  • Ötztaler Haute Route
  • Sellrainer Runde

1. Silvretta Durchquerung

Die Silvretta ist eine Gebirgsgruppe im Dreiländergebiet zwischen Tirol, Vorarlberg und der Schweiz. Eine Skidurchquerung der Silvretta mit ihren imposanten Dreitausendern ist ein tolles Erlebnis für fortgeschrittene Skitourengeher. Auf dem Weg bieten sehr gut ausgestattete Alpenvereinshütten Unterkunft für Skitourengeher: Heidelberger HütteJamtalhütte und Wiesbadener Hütte. Natürlich gibt es verschiedene Varianten der Skidurchquerung Silvretta. Eine Variante mit vier Tage startet in Ischgl und führ über die Heidelberger Hütte und die Jamtalhütte zur Wiesbadener Hütte. Obligatorischer Höhepunkt der Mehrtagestour: Die Besteigung des 3312 Meter hohen Piz Buins, des höchsten Gipfel Vorarlbergs.

2. Ötztaler Haute Route 

Die immer noch stark vergletscherten Ötztaler Alpen sind ein Skitourengebiet par excellence. Die Ötztaler Haute Route, oder auch „Venter Runde“ genannt, gehört zu den bekanntesten mehrtägigen Skitouren in Österreich. Auf der fünftägigen Skirunde werden je nach Route Gipfelklassiker wie Fluchtkogel, Wildspitze oder Similaun erklommen. Meine Lieblingsvariante der Ötztaler Skidurchquerung startet jedoch im Pitztal und führt über die Wildspitze bis Vent, weiter zur Similaunhütte und dann über Hochjochhospiz und Vernagthütte wieder zurück ins Pitztal. 

3. Sellrainer Runde

Das Sellraintal, kurz Sellrain, ist ein Seitental des Inntals in Tirol. Es gehört zu den Nördlichen Stubaier Alpen und ist bekannt als wahres Skitourenparadies. Neben den bekannten und viel begangenen Modegipfeln gibt es es im Sellrain zahlreiche ruhige Gipfel und einsame Kare zu entdecken. Die Viertages-Skitour durch das Sellrain bietet auch Einsteigern eine gute Gelegenheit, die ersten Erfahrungen auf mehrtägigen Skitouren zu machen. Auf der Skidurchquerung durch das Sellrain sind die Stützpunkte das Westfalenhaus, die Winnebachseehütte und die Schweinfurter Hütte. Die Durchquerung endet im Wintersportort Kühtai oder im Weiler Haggen.

Packliste Skitour Mehrtagestour​

Was muss mit auf eine mehrtägige Skitour? Jetzt Tipps & Packliste ansehen!

Mehrtägige Skitouren mit Skiführer

Du hast Lust auf eine mehrtägige Skitour mit Hüttenübernachtung? Dann schau dir hier mein aktuelles Programm an. Gerne stelle ich auch individuelle Mehrtages Skitouren in Vorarlberg und Tirol zusammen.

skitourengehen-im-pitztal

Geführte Skitour

ab € 100,00 pro Person/Tag
Individuelle Skitouren mit Skiführer. Sicher unterwegs mit einem professionellen Guide. Geführte Skitouren: Pitztal – Ötztaler Alpen – Silvretta

Zum Angebot
Morgendlicher Start bei der Vernagthütte

Skihochtouren Wochenende Vernagthütte

24.-26.03.2023
€ 450,00 pro Person
Skihochtourenwochenende auf der Vernagthütte mit fantastischen Gipfelzielen: Wildspitze, Fluchtkogel, Hochvernagtspitze. Einmalige Erlebnisse in den vergletscherten Ötztaler Alpen! Mit staatlich geprüftem Skiführer.

Zum Angebot

Alex Kunert

Alexander Kunert ist staatlich geprüfter Diplomskilehrer & Skiführer. Mit ridewithme.guide ist er als selbstständiger konzessionierter Skilehrer & Skiführer tätig. Hauptsächlich ist er am Arlberg, in den Ötztaler Alpen und in der Silvretta unterwegs.

Teilen:

Facebook
WhatsApp
Email
Twitter

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

blog

Weitere Beiträge